Wieviel ist meine Immobilie wirklich wert?

Erfahren Sie kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie. In wenigen Schritten erhalten Sie eine Bewertung Ihrer Immobilie. Einfach, problemlos und sicher. Wir behandeln Ihre Daten mit größter Sorgfalt nach allen Datenschutzrichtlinien.

  • 1. VORBEREITUNG VOR VERMARTUNGSSTART

    Bei diesem Schritt müssen alle notwendigen Maßnahmen bestmöglich vorbereitet werden, um die nächsten Schritte rechtssicher ausführen zu können.

  • 2. VERMARKTUNG AUF ALLEN KANÄLEN

    Bei der Vermarktung ist das oberste Ziel, die passenden Interessenten zu finden, um mit dem nächsten Schritt beginnen zu können. Die richtige Strategie ist dabei unerlässlich.

  • 3. VERHANDLUNG MIT DEN INTERESSENTEN

    Sind die passenden Interessenten mit der nötigen Bonität gefunden, ist das nächste Ziel, mit allen Interessenten Verhandlungen durchzuführen, um den höchstmöglichen Kaufpreis für die Immobilie zu erzielen. Ein unabhängiger Makler ist dabei von entscheidender Bedeutung.

  • 4. ABWICKLUNG DES VERKAUFS

    Ist der richtige Käufer gefunden, werden alle Unterlagen für die notarielle Beurkundung vorbereitet. Dabei steht der Makler durchgehend in direktem Kontakt zu dem Notar. Sobald der Vertrag ausgearbeitet ist, wird ein Termin für die Beurkundung vereinbart und die Immobilie verkauft.

  • 5. RECHTSSICHERE ÜBERGABE

    Die Übergabe der Immobilie ist rechtlich und oftmals emotional ein sehr wichtiger Schritt. Der Makler bereitet für Sie ein Übergabeprotokoll vor und führt die Übergabe ordnungsgemäß und detailliert durch.

    Beratung und Bewertung der Immobilie

    Bei der Bewertung einer Immobilie sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Die wesentlichen sind jedoch die Lage, Bausubstanz und die Ausstattung des Objekts. Aber auch weitere Faktoren, wie beispielsweise der Zustand, sind zu beachten. Auf Grundlage der Immobilienbewertung wird ein angepasster Marktwert für die Immobilie bestimmt.

    Beschaffung und Aufbereitung der Unterlagen

    Maßgebend für die Bewertung der Immobilie und Ausarbeitung des Exposés, sind alle wesentlichen Unterlagen in Zusammenhang mit der Immobilie. Als Beispiel sind der Grundbuchauszug, die Grundrisse sowie die Baubeschreibung zu nennen. Außerdem sind alle Dokumente so aufzubereiten, dass spätere Interessenten direkten Einblick darin haben.

    Erstellung von Fotos und Luftaufnahmen

    Bei der Präsentation einer Immobilie im Internet, sind neben den Beschreibungen und Grundrissen, aufbereitete Fotos und Videos das wichtigste Instrument, um Interessenten zu gewinnen. Dabei ist es essenziell, möglichst ansprechende Bilder und Videos zu erstellen, um das Interesse wachsen zu lassen.

    Erstellung eines aussagekräftigen Exposés

    Das Exposé ist das Aushängeschild Ihrer Immobilie. Dieses entscheidet meist darüber, ob ein Interessent sich für die Immobilie bewirbt oder nicht. Aussagekräftige Texte, Fotos und Fakten sind dabei von entscheidender Bedeutung. Das Schwierige hierbei ist, die Beschreibungen so zu optimieren, dass es den späteren Käufer optimal anspricht.

    Ermittlung der geeigneten Zielgruppe

    Die Ermittlung der richtigen Zielgruppe ist deshalb relevant, weil es die Vermarktungszeit der Immobilie deutlich verringern kann und der Verhandlungsspielraum deutlich sinkt. Es ist wichtig zu wissen, wie man gewisse Marketinginstrumente einsetzt und auf welchen Werbekanälen man streut. Darüber hinaus werden Zeit und Kosten gesenkt.

    Vermarktung der Immobilie online und offline

    Die Vermarktung kann auf viele Weisen stattfinden. Die gängigste Art ist die Onlinevermarktung auf Immobilienportalen. Jedoch sind auch Printmedien eine bewährte Weise, Immobilien an die richtigen Interessenten zu bringen. Mit der Zeit sind ebenfalls soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter zu einer wichtigen Quelle geworden.

    Vorauswahl von passenden Interessenten

    Um die Effizienz der Besichtigungstermine garantieren zu können, sollten die Interessenten gründlichst geprüft und strukturiert werden. Diese Vorgehensweise sichert die richtige Struktur bei den späteren Verhandlungen rund um die Immobilie. Dabei sind viele Faktoren wie beispielsweise das Auftreten der Interessenten zu berücksichtigen.

    Organisation der Besichtigungstermine

    Die genaue Planung der Besichtigungstermine erfordert viel Organisationsgeschick. Denn dabei müssen alle Parteien berücksichtigt werden. Die Koordination eines Maklers kann hierbei von hoher Bedeutung sein. Es werden vorab oder zwischenzeitlich Zeiten bestimmt, an denen die Immobilie präsentiert werden kann.

    Verhandlungen mit den Interessenten

    Sind die passenden Interessenten gefunden, ist bei den Verhandlungen Fingerspitzengefühl gefragt. Es ist selbstverständlich, dass Käufer versuchen, den Kaufpreis zu mindern, die Verkäufer jedoch den größten Kaufpreis erzielen wollen. Wenn es um die Verhandlungen geht, ist ein unabhängiger Vermittler von großer Bedeutung.

    Prüfung der Bonität der Interessenten

    Sind die passenden Käufer für die Immobilie gefunden, muss die Bonität schnellstmöglich geprüft werden, da bei einer zu hohen Ausfallwahrscheinlichkeit auf andere Interessenten zurückgegriffen werden muss. Besonders in der heutigen Zeit gibt es viele Auskunfteien die wesentliche Zahlungsinformationen übermitteln.

    Unterstützung bei der Klärung rechtlicher Fragen

    Bei dem Verkauf oder Kauf einer Immobilie sind viele rechtliche Bestimmungen zu beachten. Um Ihnen Beispiele nennen zu können, ist hier das Immobilienrecht, sowie das Miet- und Wohneigentumsrecht zu nennen. Ein Immobilienmakler kann Ihnen hierbei viele grundlegende Fragen beantworten.

    Ausarbeitung des Vertrages bei dem Notar

    Sind alle Vorkehrungen getroffen und der passende Käufer gefunden, muss ein an Käufer und Verkäufer angepasster Notarvertrag ausgearbeitet werden. Hierzu wird ständige Rücksprache zu Verkäufer, Käufer und Notar gehalten. Es müssen die wesentlichen Informationen an den Notar weitergeleitet werden.

    Kostenlose und unverbindliche Immobilienbewertung

    Erfahren Sie kostenlos und unverbindlich den Wert Ihrer Immobilie. In wenigen Schritten erhalten Sie eine Bewertung Ihrer Immobilie. Einfach, problemlos und sicher. Als Eigentümer verkaufen Sie Ihre Immobilie mit uns kostenlos und zum besten Preis.

    Bewertung Immobilien